Global Uprising needs Transpersonal Love


Dies ist ein unglaublich produktiver Planet. Mit Bewohnern, deren Kreativität und Power der unerschöpflichen Quelle des Lebens selbst entstammt. Längst reicht unser Wissen & Tun aus, um alle zu ernähren, der Überbevölkerung Einhalt zu gebieten und jeder Seele ein würdiges Dasein zu ermöglichen.

Wir haben uns Jahrhunderttausende gegenseitig gemordet, vergewaltigt, ausgeplündert, ausgenutzt und aus lokalen Stammes/Nationen/Stände-Strukturen gedacht und gehandelt. Doch immer mehr sehen, erfahren und fühlen tief in sich: Es gibt nur die unfassbare Vielfalt in der wir alle ein Stamm, ein Volk, eine Seele und ein Leben sind.

Ich schaue auf diese Welt und meine Tränen fließen unendlich … Die Liebe – die Achtsamkeit auf unsere Verbundenheit – ist dennoch immer gleichzeitig wahr für jene, die sehen und fühlen. Lasst uns daran denken gerade jetzt, wo es wieder einmal ‚gegeneinander‘ geht. Die riesige Angst und unersättliche Gier, die die Systeme der internationalen Finanzverbrecher motiviert, ist eine Krankheit, eine Sucht, in der Geld wie Kokain ist. Der Entzug wird sehr, sehr schwer, denn die meisten von uns haben die dieselbe (Sehn-)Sucht.

Bitte unterschreibt ebenfalls die Petition von Avaaz. Es geht schon lange nicht mehr um den vordergründig überraschenden Aufstand der Ägypter, Syrier, Tunesen – es geht um den Aufstand des ganzen Planeten. WIR SIND DAS VOLK.

Gleichzeitig kann die Revolution nur gelingen, wenn sie in uns von innen kommt und von Bewusstheit und Verbundenheit geleitet wird. Sonst ist es nur wieder ein anderer Krieg. Lasst uns als Führer für diese Zukunft nicht jene nehmen, die am lautesten schreien, sondern diejenigen, die sich selbst zutiefst angenommen haben und antreten, um dem Ganzen zu dienen durch klare Leiterschaft.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s